Seiten

Donnerstag, 6. Dezember 2012

Terra Preta - keine Atempause, Geschichte wird gemacht

Aloha Freunde,

wie kann man schlecht behandelten und ausgelaugten Boden wieder in Form bekommen? Eine Lösung ist Terra Preta.
Kiekste hier;

Was ist Terra Preta?

Terra Preta ist die holzkohlehaltige schwarze Erde, die vor Jahrhunderten von den Indios im Amazonasgebiet angelegt wurde und bis heute hervorragende Ernteergebnisse ohne Kunstdünger erreicht.

Durch den Eintrag von Holzkohle in landwirtschaftlich genutzte Böden lassen sich äußerst positive Auswirkungen auf die Bodenaktivität, Bodengesundheit und Ertragskapazität erzielen.

Dabei kommt die Holzkohle (Pflanzenkohle) nicht direkt in die Böden, sondern wird schon vor der Kompostierung in das zu kompostierende Material eingearbeitet.

(Textauszug und weiterlesen - bitte hier:terra-preta-sachsen.de)

Gibts Studien?

Ja - www.terraboga.de

Wo kann ich mich mal umsehen?

Hier - terra-preta.de

terra-preta.de/terra-preta-anwenden

Gruß
Icke

Tipp für heute: An die Zukunft glauben!


 http://seanbodley.com/wp-content/uploads/2011/09/fuck-monsanto_s.jpg Bild von hier

http://www.konzern-kritik.de/monsanto.htm

Keine Kommentare:

Kommentar posten