Seiten

Dienstag, 20. März 2012

Fernheiltag - Special den eigenen Seelenauftrag erkennen / Tabita und Team at work :o)

Aloha Freunde,

hier die nächsten Infos und Umsetzungsmodule aus dem Hause "True Ones". Kiekste hier;

Die Gnade von „oben“, möchte ich es jetzt mal nennen, um einen ungefähren Einblick zu gewähren, obschon diese Trennung in Hierarchien nicht ganz korrekt ist, wenn die Seele sich ganz und gar in der Persönlichkeit nieder lässt, mit ihr verschmilzt und die Persönlichkeit zur Seele wird. „Wir können alles erschaffen, was wir wollen“, so der Satz, den wir in vielen NewAge-Lehren und Coaching-Büchern lesen, nur um dann bei der Umsetzung dieser Methoden zu erkennen, das irgendetwas nicht ganz so funktioniert, wie wir uns das gedacht haben. Den Jackpot im Lotto zu knacken, oder sofort das Haus zu materialisieren, das wir uns wünschen, ist bei fast allen nicht geglückt. Warum? Woran liegt das?

Zum einen sehe ich, dass die Lehre über die Ordnung innerhalb des Sonnensystems, in dem wir leben und innerhalb des Universums, in das wir eingebunden sind und die Lehre, wie man richtig transformiert und die verschiedenen Ebenen innerhalb des Raum/Zeit-Gefüges meistert, nicht gegeben sind und an ziemlich allen Ecken und Enden fehlen. Es werden so viele Konstrukte aus allen Richtungen wie Religion, Esoterik, die Lehren der Psychologie, die meist verdrehten Lehren von Jesus Christus und die Halbwahrheiten in sogenannten gechannelten Botschaften zusammen getragen und übernommen, das dabei ganz vergessen wird, die Konstrukte zu beleuchten und die Themen auseinander zu nehmen, um sie nach den alten Programmen der Abhängigkeit und der Polarisierung zu untersuchen.

Auch werden die unterschiedlichen Ebenen des Mensch-Seins und die verschiedenen Stufen des Lichtkörperprozesses, so wie die Stufen der Karma-Wandlung nicht klar weiter gegeben, weil das Wissen darum fehlt, so dass niemals ein klares Wissen in der Ganzheit des kosmischen Wesens, das sich in den menschlichen Körper webt, vermittelt werden kann. Viele Lichtarbeiter, Lichtbringer, Lichtwirker etc. haben nicht genug Selbst-Meisterung und Selbst-Verwirklichung erlangt, um wirklich nach der Wahrheit zu suchen, so dass sie sich von hoch schwingenden Worten, Wesenheiten, vermeintlichen Meistern und Engeln alles sagen lassen und blindlings glauben, als das sie beständig nach der Wahrheit ihrer Seele leben.

Die Gnade von „oben“, von der eigenen Seele wird der Persönlichkeit dann zuteil, wenn sie anfängt, sich für die Selbst-Verwirklichung der Seele und ihre Absichten zu interessieren und sie umzusetzen. Diese Gnade fliesst dann in das Leben ein, wenn man der Seele dient und nicht mehr dem negativen Ego, wenn man alles daran setzt, die eigene Selbst-Meisterung zu erreichen und im spirituellen Prozess voran zu schreiten, anstatt die Befriedigung in materiellen Gütern, Illusionen und in den Dramen der Trennung zu suchen oder von einem spirituellen Seminar zum nächsten zu rennen, um von Meistern eingeweiht zu werden, anstatt sein eigener Meister zu werden. Die verschiedenen Stufen der Initiation zu durchlaufen, ist ein Prozess, der volle Hingabe und Vertrauen in die Wirkungsweisen der Seele vom Initiaten verlangt. Bewusst-Sein, Wahrhaftigkeit und Ehrlichkeit zu sich selbst, sind wichtige Schlüssel-Aspekte, um das negative Ego zu erkennen und zu durchdringen.

Um den eigenen Seelenplan zu erkennen und die verschütteten Bausteine wieder zusammen zu fügen, habe ich einen Fernheiltag online gestellt:
Fernheiltag - Special den eigenen Seelenauftrag erkennen
Beginn: Donnerstag, den 22. März 2012 um 19:00 Uhr
Ende: Donnerstag, den 22. März 2012 um 20:00 Uhr
Gebühren: EUR 100.00 pro Person (EUR 70.00 pro Kind)
Anmeldung auf www.true-ones.com unter Seminare
 
Wenn wir unsere ganze Kraft nutzen wollen, um uns als freie Schöpfer zu entfalten, so ist es unabdingbar, den Absichten unserer Seele zu dienen, das vergangene Karma zu bereinigen, sowie die verschiedenen Stufen der Initiation zu meistern und unser negatives Ego zu transformieren. Erst wenn diese Aspekte mit einbezogen werden, ist es möglich, frei zu sein und demnach frei zu manifestieren.

Wir werden am kommenden Fernheiltag alle Kanäle für das klare Empfangen der Botschaften unserer Seele öffnen, die DNS decodieren, wir löschen Blockaden und sehen, was unsere Seele uns wissen lässt über unsere Herausforderungen, Absichten und unsere Mission in diesem Leben. Die Selbst-Verwirklichung der Seele zu erreichen und mit ihr zu verschmelzen, ist ein wunder-voller Prozess, der jedoch sehr viel Arbeit, Bewusst-Sein und Hingabe von uns verlangt. Meiner Ansicht nach ist es der einzige Weg, der sich wirklich lohnt.

Herzensliebe Tabita

mit hyperfreundlicher Genehmigung von Tabita

FÜR die Forscherseelen unter uns --->
Die Harmonie der Sphären - von der Ordnung in unserem Sonnensystem
Interview mit Harmut Warm, Forscher für planetarische Bewegungsstrukturen und Naturästhetik

Die Harmonie der Sphären
Gruß
"mach mit, machs nach, machs besser" Icke :o)

  Bild ist von hier

Keine Kommentare:

Kommentar posten