Seiten

Donnerstag, 24. November 2011

"Bauanleitung" Vereinigtes Chakra"

Aloha Freunde,

aus der beliebten Reihe "Suchet und ihr werdet finden" -
http://www.medi…tes_Chakra.pdf

Das vereinigte Chakra

Ich atme Licht
durch das Zentrum meines Herzen ein
und öffne es

zu einer wunderschönen Lichtkugel

Ich erlaube dem Licht sich in mir sich auszudehnen.

Spüre nun ein paar Atemzüge lang die Lichtkugel in deiner Brust pulsieren und strahlen


Ich atme Licht
durch das Zentrum meines Herzens ein
und erlaube, dass sich das Licht ausdehnt

Es dehnt sich durch mein Hals-Chakra
und mein Solarplexus-Chakra aus

und erschafft eine Kugel aus Licht
in meinem Körper
durch meinen Körper
und um meinen Körper herum

Spüre nun ein paar Atemzüge lang die Lichtkugel in deinem Körper pulsieren und strahlen, in der Größe das sie dein Kehl-Chakra und dein Solarplexus-Chakra einschließt.

Ich atme Licht
durch das Zentrum meines Herzens ein
und erlaube, dass sich das Licht ausdehnt

Es dehnt sich durch mein Stirn-Chakra
und mein Sakral-Chakra aus

und erschafft eine Kugel aus Licht
in meinem Körper
durch meinen Körper
und um meinen Körper herum

Spüre nun ein paar Atemzüge lang die Lichtkugel in deinem Körper pulsieren und strahlen, in der Größe das sie dein Stirn-Chakra und dein Sakral-Chakra zusätzlich einschließt.

Ich atme Licht
durch das Zentrum meines Herzens ein
und erlaube, dass sich das Licht ausdehnt

Es dehnt sich durch mein Kronen-Chakra
und mein Basis-Chakra aus

und erschafft eine Kugel aus vereinigten Licht
in meinem Körper
durch meinen Körper
und um meinem Körper herum

Spüre nun ein paar Atemzüge lang die Lichtkugel in Körper pulsieren und strahlen, in der Größe das sie alle deine sieben Hauptchakren einschließt.


Ich atme Licht
durch das Zentrum meines Herzens ein
und erlaube, dass sich das Licht ausdehnt

Es dehnt sich über mein Kronen-Chakra
und über mein Basis-Chakra aus

und erschafft eine Kugel aus vereinigten Licht
in meinem Körper
durch meinen Körper
und um meinem Körper herum

Ich bin eine Einheit des Lichts
Ich bin Licht

Spüre nun ein paar Atemzüge lang die Lichtkugel pulsieren und strahlen, wie sie deinen kompletten physischen Körper einhüllt und durchstrahlt.

Ich atme Licht
durch das Zentrum meines Herzens ein
und erlaube, dass sich das Licht ausdehnt

Ich erlaube meinem Emotionalkörper
sich mit meinem physischen Körper zu vereinigen.

Ich bin eine Einheit des Lichts

Spüre nun ein paar Atemzüge lang das Licht in dir pulsieren und Strahlen.

Ich atme Licht
durch das Zentrum meines Herzens ein
und erlaube, dass sich das Licht ausdehnt

Ich erlaube meinem Mentalkörper
sich mit meinem physischen Körper zu vereinigen.

Ich bin eine Einheit des Lichts

Spüre nun ein paar Atemzüge lang das Licht in dir pulsieren und Strahlen.

Ich atme Licht
durch das Zentrum meines Herzens ein
und erlaube, dass es sich das Licht ausdehnt

Ich erlaube meinem spirituellen Körper
sich mit meinem physischen Körper zu vereinigen.

Ich bin eine Einheit des Lichts

Spüre nun ein paar Atemzüge lang das Licht in dir pulsieren und Strahlen.

Ich atme Licht
durch das Zentrum meines Herzens ein
und bitte mein Höheres Selbst
durch dieses Zentrum meines Herzens zu strahlen
diese Vereinigte Lichtkugel vollkommen zu erfüllen.

Ich strahle an diesem heutigen Tage

Ich bin Eins mit dem Licht


*** Es gibt keine Grenze für das Lernen, denn es gibt keine Grenze für deinen Geist.

Die Quelle aller unserer Erfahrungen ist der Geist.
Die wahre Natur des Geistes ist grenzloses Bewusstsein und Schaffenskraft.

Unsere falschen Gedanken und Überzeugung, welche die Aktivität des Geistes steuern, verzerren und zerstückeln deinen Geist. Folglich müssen wir unsere Gedanken und Überzeugungen ändern, um unsere Wahrnehmung zur korrigieren und das volle Potential unseres Geistes wieder herzustellen. ***

So Freunde der Nacht und des Tages - installiert eure Felder und habt Spaß!!!

Gruß
Icke vom Bodenpersonal mit leichter Amnäsie, aber einer duften Engelgruppe. Ol'e

Keine Kommentare:

Kommentar posten